PM: Mutmaßlich rechtsextremer Angriff auf Vereinsbüro und Mitarbeiterinnen

AktuellesMitteilungen

PM: Mutmaßlich rechtsextremer Angriff auf Vereinsbüro und Mitarbeiterinnen

23.01.2020 Pressemitteilung von Bundesverband NEMO, DaMigra e.V., Lola für Demokratie in Mecklenburg-Vorpommern e.V. und Tutmonde e.V. Mutmaßlich rechtsextremer Angriff auf […]

Mitteilung lesen
Aktuelles

900 Stoffmasken ausgeliefert!

Tutmonde e.V. bedankt sich bei allen ehrenamtlichen Menschen mit und ohne Migrationsfluchtgeschichte, die Stoffmasken für die Gemeinschaftsunterkünfte in Stralsund, Tribsees und Bergen auf Rügen genäht haben.

mehr dazu
Aktuelles

WARNUNG: Dubioses Vermittlungsangebot im Namen von Caritas International für Einreise nach Deutschland

Gewarnt wird vor einer dubiosen Internetseite, die bei GUS-Ausländern für die Einreise nach Deutschland wirbt und dafür ein Geldbetrag von 500€ von den Klient*innen verlangt.

mehr dazu
AktuellesVeranstaltungen

NIEMANDEN ZURÜCKLASSEN! 9. Juni 2020

Migration, Entwicklung, Feminismus und Corona. Wie passt das zu den Nachhaltigen Entwicklungszielen?

Veranstaltung anschauen
Aktuelles

AB 25. Mai 2020 LANDESREGIERUNG MV: Informationen zu Lockerungen der Corona – Maßnahmen

Zum Download der PDF jeweilige Sprache anklicken

mehr dazu
Uncategorized

Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle fördern

In Deutschland ist Bildung zwar kostenlos, trotzdem
sind die Bildungschancen in der Realität sehr ungleich
verteilt. Besonders Kinder von Migrant*innen sind stark
von Diskriminierung betroff en. Schulen haben selten das
Personal oder die Kompetenz um mit Mehrsprachigkeit
umzugehen.

mehr dazu!
Uncategorized

Armut in allen ihren Formen und überall beenden

Das erste Ziel der Agenda 2030 ist, Armut zu beseitigen.
Mit Armut ist nicht nur materielle Not gemeint.
Armut heißtauch, wenn Menschenvom gesellschaftlichen
Leben ausgeschlossen werden, weil sie sich bestimmte
Dinge nicht leisten können. Mit Freunden ins Cafe gehen,
Konzertbesuche, in den Urlaub fahren, Mitglied in einem
Verein sein – das können sich viele arme Menschen nicht
leisten.

mehr dazu!
Uncategorized

Den Hunger beenden und Ernährungssicherheit schaffen

W
eltweit weitereleiden zwei 822 Milliarden Millionen gelten Menschen als unterernährt.
an Hunger,
Das Ziel ist es, bis 2013 allen Hunger und alle Formen
von Mangelernährung weltweit zu beseitigen.

mehr dazu!