Der Lockdown durch die Corona Pandemie ist eine ungeheure Belastung, vor allem auch für Kinder und Jugendliche. Was tun, wenn ich merke, dass mein Kind ängstlich und vermehrt traurig ist? Sabine Dittrich, praktizierende Psychologin in Stralsund gibt in folgendem Podcast Antworten und Tipps.

Depressionen bei Kindern


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.